Ausbildung im Dachdeckerhandwerk

Du bist nicht nur für das Decken der Dächer an sich zuständig als Dachdecker/in, sondern auch für Wandverkleidungen und Abdichtungen zuständig. Hier findest du einige deiner Aufgaben:

• Wärmedämmung an Dach und Außenwand
• Steildacharbeiten
• Flachdacharbeiten und Bauwerksabdichtung
• Eindecken/Abdecken von Haus/Industrie Wandflächen und Dächern mit Schiefer, Schindeln, Pappdocken, Dachziegeln
• Fassadenarbeiten
• Erstellen von Dachabdichtungen mit Bitumenbahnen, Kunststoffbahnen und Flüssigkunststoff
• Blechabdeckungen und Verkleidungen anfertigen und montieren
• Reparatur-, Wartungs- und Sanierungsarbeiten an Dächern, Abdichtungen und Fassaden-bekleidungen durchführen
• Blitzschutzanlagen für den äußeren Blitzschutz errichten
• Dachfenster, Fertiggauben, Lichtkuppeln, Lichtbänder, Laufanlagen, Regenrinnen,
Kaminanschlüsse, Schneefanggitter und andere Schutzvorrichtungen einbauen
• Energiesammler und -umsetzer (z.B. Sonnenkollektoren und fotovoltaische Elemente) in Dach- und Wandflächen einbauen
• Gründächer anlegen
• Energetische Sanierungen durchführen

Kontaktiere uns!

Platz des Handwerks 1 | 47574 Goch

Tel.: 0 28 23 - 41 994-0 | Fax: 0 28 23 - 41 994-40

info@dachdeckerinnung-kleve.de

Sitemap