Ausbildung im Dachdeckerhandwerk!

Aufgaben eines/r Dachdeckers/in

Du sorgst für ein wetterfestes und windfestes Gebäude

Wartung und Reparatur

Um die Funktionalität des Daches zu garantieren, wartest und pflegst du diese

Montagen

Damit das Dach lichtdurchflutet ist, werden z.B. Fenster von dir eingebaut

Solaranlagen

Du wirst z.B. lernen Solaranlagen auf Dächer zu montieren

Informiere dich jetzt über die

Ausbildung zur/zum Dachdecker/in!

DACHDECKER – SUPER JOB FÜR COOLE TYPEN

Deine Aufgaben sind abwechslungsreich und vielfältig. Du arbeitest im Team, erstellst heute ein Flachdach, montierst morgen eine Solaranlage und kümmerst dich um den Ausbau eines Dachgeschosses mit Wärmedämmung oder eine Dachbegrünung.
Auf der nächsten Baustelle wartet eine Fassadenverkleidung auf dich. Du bist dir aber nicht zu schade eine kleine Reparatur an einer Regenrinne oder einem Schornstein auszuführen.
Das sind nur einige Beispiele die dir zeigen sollen:
Dachdecker sind alles, nur nicht langweilig!
Als Dachdecker/in erlernst einen Beruf mit super Aufstiegschancen – vom Gesellen über den Meister, geprüften Betriebswirt bis hin zum Bachlorabschluss – stehen dir alle Türen offen. Einen eigenen Betrieb kannst du natürlich auch gründen – schließlich braucht jeder ein Dach über dem Kopf!

Ausbildungsbetriebe

Bestandene Prüfungen 2018

Bleib auf dem laufenden!

AUSBILDUNG IM DACHDECKERHANDWERK

PERSPEKTIVEN NACH DER AUSBILDUNG

AUSBILDUNGSBETRIEBE IM KREIS KLEVE FINDEN

DATEN UND FAKTEN ZUR AUSBILDUNG

  • Dauer: 3 Jahre (Diese kann auf 2 Jahre verkürzt werden, wenn du die mittlere Reife, das Abitur oder schon eine Berufsausbildung gemacht hast)
  • Ausbildungsort: Zunächst bist du 14 Wochen in der Überbetrieblichen Ausbildung. Die restliche Zeit bist du in deinem Ausbildungsbetrieb und besuchst natürlich auch die Berufsschule.
  • Ausbildungsgehalt: Du verdienst überdurchschnittlich gut und deutlich besser als Azubis in anderen Berufen (Stand Oktober 2018)
  • Abschluss: Nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung darfst du dich Dachdecker – Geselle/Gesellin nennen.

Du hast Fragen?

Tel.: 0 28 23 – 41 994-0

Kontaktiere uns!

Platz des Handwerks 1 | 47574 Goch

Tel.: 0 28 23 - 41 994-0 | Fax: 0 28 23 - 41 994-40

info@dachdeckerinnung-kleve.de

Sitemap